Sanierungsarbeiten: Klappenburgbrücke ist Sonnabend und Sonntag gesperrt

13.03.2017

Die Klappenburgbrücke zwischen Letter und Hannover-Stöcken wird auf Grund von Sanierungsarbeiten von Sonnabend, 18. März, ab 7 Uhr bis Sonntag, 19. März, um 17 Uhr für alle Fahrzeuge gesperrt.

Bauarbeiter setzen die Brücke über die Leine als Verbindung der Stöckener Straße und der Bundesstraße 6 im Auftrag der Stadt Hannover instand. Die Umleitung führt ausgehend von der Bundesstraße 6 über die Garbsener Landstraße und die Göxer Landstraße bis zur Bundesstraße 441. Eine alternative Umleitung führt von der Bundesstraße 441 über Ahlem zur Bundesstraße 6.


Ursprünglich war der Start der Bauarbeiten seitens der Stadt Hannover bereits für das vergangene Wochenende angekündigt worden. Der Baubeginn war jedoch kurzfristig verschoben worden. Nach einer Rücksprache aller Baubeteiligten soll die Sanierung nun an nur einem statt an zwei Wochenenden erfolgen. Allerdings entfällt damit auch eine zunächst vorgesehene Sonderregelung für den öffentlichen Personennahverkehr sowie für Fahrzeuge eines Zulieferers des Volkswagen-Nutzfahrzeuge-Werkes in Hannover-Stöcken, die Baustelle passieren zu dürfen. Auch für sie wird die Brücke während der Sanierungsarbeiten gesperrt.
 

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz