Landtagswahl 2017

06.10.2017

Informationen rund um die Wahl am 15.10. 2017

Die Wahl zum 18. Niedersächsischen Landtag findet am Sonntag, den 15.10.2017 statt.

Wahlbekanntmachung Nr 1 (Bekanntmachung der Stadt Seelze über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Niedersächsischen Landtag am 15.10.2017)

Wahlbekanntmachung Nr. 2  (Informationen zur Wahl)


Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der  Niedersächsischen Landeswahlleiterin

Die Wahlbenachrichtigungen wurden in der Zeit vom 18.09. bis 25.09.2017 zugestellt. Wer keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, sollte sich an das Wahlteam unter 05137/828-362 oder per Mail unter wahlen@stadt-seelze.de melden, damit die Wahlberechtigung überprüft werden kann. 

Wer am Wahltag nicht in seinem Wahllokal wählen kann, kann Briefwahlunterlagen beantragen. Dies ist entweder schriftlich (z.B. mit dem Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung) oder elektronisch mittels des auf der Wahlbenachrichtigung aufgedruckten QR-Codes oder unter folgendem Link bis zum 11. Oktober 2017, 12 Uhr möglich: Wahlscheinantrag

Das Briefwahlbüro im Rathaus Seelze, (Raum E 21 Zugang über den Parkplatz Heimstättenstraße) ist ab  Donnerstag, 28. September bis Freitag, 13. Oktober zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag, Dienstag und Donnerstag:  8.30 bis 12 Uhr und 13.30 bis 15 Uhr
Mittwoch und Freitag:  8.30 bis 12 Uhr und  13.30 bis 18 Uhr

Bitte beachten: Am Freitag, 13.10. ist das Briefwahlbüro nur bis 13 Uhr geöffnet!

Samstag, 30.9. und 7.10.: 10 bis 12 Uhr

Weitere und allgemeine Informationen zur Wahl finden Sie auf www.bundeswahlleiter.de/

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz