Erneuerter Holzturm, Holz-Delfin und Reck laden zum Klettern und Turnen ein

12.07.2018

Der Holzturm auf dem Spielplatz am Boschweg in Letter ist wieder voll ausgestattet: Mitarbeiter eines Montagebetriebs brachten im Auftrag der Stadt Seelze zwei passgenau angefertigte Netze an dem Spielgerät an, die ab sofort wieder zum Klettern und Balancieren animieren.

Im Frühjahr waren diverse Holzteile des Turms erneuert und das bisherige Kletternetz und die Netzbrücke altersbedingt entfernt worden. Die neuen Netze mussten daraufhin eigens von einem Fachunternehmen angefertigt werden, da es den ursprünglichen Hersteller nicht mehr gibt. Nach Abschluss der Arbeiten ist der Kletterturm seit dem vergangenen Wochenende wieder zum Spielen freigegeben.

Neuen Spielspaß verspricht auch der Stand-Delfin auf dem Spielplatz in Seelze-Süd. Das Holzspielgerät mit dem Baujahr 2005 ist wegen Rissen im Holz komplett überarbeitet und neu lasiert worden. Außerdem bauten Mitarbeiter eines Fachbetriebs eine neue Stange eines Dreier-Recks ein. Die alte Stange war zu hoch angebracht und entsprach nicht mehr der Norm. Daher war diese im Herbst 2017 ausgebaut worden. Die neue, niedriger angebrachte Stange entspricht den neuen Vorgaben des Fallschutzes und ist ab sofort für spielende Kinder verfügbar.

Ein neues Kletternetz und eine neue Netzbrücke versprechen am Holzturm auf dem Spielplatz am Boschweg in Letter viel Spaß.

Auf dem Spielplatz in Seelze-Süd sind der Stand-Delfin aus Holz und das Dreier-Reck überarbeitet worden.

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz