aha nimmt Weihnachtsbäume an Bioabfuhrtagen mit

02.01.2020

Die Abfallwirtschaft Region Hannover aha teilt mit, dass zwischen dem 6. und 17. Januar abgeschmückte Weihnachtsbäume an den Abfuhrtagen für Bioabfälle mitgenommen werden.

Ab einer Länge von anderthalb Metern müssen die Bäume halbiert werden, damit sie in die Müllfahrzeuge passen. Äste sollten zudem gebündelt und Baumstämme nicht dicker als 15 Zentimeter sein. Einen Teil der Tannenbäume verarbeitet aha zu Kompost. Da Baumschmuck nicht kompostiert werden kann, müssen die Bäume komplett abgeschmückt sein.

Weihnachtsbäume können auch auf den Deponien in Hannover, Burgdorf und Wunstorf sowie auf den aha-Wertstoffhöfen und bei den Grüngutannahmestellen entsorgt werden.  

Anfahrt

Anfahrt

Telefonbuch

Telefonbuch

Wetter

Wetter in Seelze

Kontakt

Kontakt

 
Anfahrt

Notruf

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Fahrpläne

Fahrpläne

Jobs

Jobs

 
 
Obentrautstadt-Logo
HGS
Königliche Kristalltherme Seelze
Bürgerstiftung Seelze
Kulturinitiative Seelze
Seniorenbeirat Seelze
 
Impressum    •    Kontakt    •    Datenschutz